Sporttourismus

Die Algarve bietet ein reichhaltiges Angebot sportlicher Aktivitäten. Einblicke in die teilweise noch ursprüngliche und unberührte Natur bietet z.B. ein Praktikum in einem Outdoorbetrieb.  Mountainbike-, Kanu-, Kajak-, Kletter- oder Wandertouren u.v.m. gehören hier zu den beliebtesten Aktivitäten. Unvergessliche Eindrücke der Unterwasserwelt erlangst du in einem Praktikum einer Tauchschule mit dem Abschluss zum PADI- Divemaster.  Praktika in Surfcamps im Südwesten und an der Westküste der Algarve bieten auch Anfängern Möglichkeiten sich  dem Surfsport anzunähern und  nicht selten entsteht daraus eine wahre Leidenschaft.

         Surfcamp…Lagos

  • Praktikumsdauer: 2-6 Monate 
  • Zeitraum: Mai- November
  • Unterkunft frei, Teilverpflegung
  • Vergütung nach vertraglicher Vereinbarung
    weiterlesen: 
    Surfcamp Lagos       

        Tauchschule…Lagos

  • Praktikumsdauer: 2-7 Monate 
  • Zeitraum: April- November
  • Unterkunft frei, Selbstverpflegung
  • Vergütung: Ausbildung zum PADI-Divemaster 
    weiterlesen:
    Tauchschule Lagos

Surfcamp, Sagres

Housekeeping und Mitarbeit in den verschiedenen Arbeitsbereichen des Surfcamps,  Gegenleistung: freie Unterkunft, Teilverpflegung, freies Surfen inkl. der kostenlose Nutzung des Surfequipments, Taschengeld nach Vereinbarung
Mai-Oktober

Outdoorveranstalter, Monchique

Führung von Mountainbike-, Kanu und Wandertouren. Bewerber sollten sportlich sein, möglichst Erfahrung in der Erwachsenenanimation haben und über gute Englischkenntnisse verfügen. Unterkunft frei, 5-Tage-Woche bei 40 Wochenstunden, Taschengeld nach Absprache
ganzjährig

 

 

Surf1: Surfcamp in Peniche sucht einen Praktikanten fuer die Mitarbeit in allen Bereichen des Surfcamps (u.a. Rezeption, Marketing, Transfers, Bar), Gegenleistung: freie Unterkunft, Teilverpflegung, Taschengeld, kostenlose Nutzung von Surfbrett, Wetsuit und Fahrrad.